Die Leidenschaft zur Freiheit der offenen Strasse, wiederspiegelt den Stil von Hess & The Spanky Hammers.  Der Sound von Hess & The Spanky Hammers ist facettenreich. Ob für Trucker, Bauleute, Kellner, Banker sowie Jung und Alt ist für jeden was dabei.  Der Sound lebt von den Emotionen und Gefühlen, welche die Band auf der Bühne hat. Rock n’ Roll, Country und Blues liegt ihnen im Blut.  Die Ehrlichkeit der Musik, das Gefühl von Freude, sowie der Zusammenhalt der Band drückt dem Stil zusätzlich noch einen mitreissenden Stempel auf. Fesselnd sowie kraftvoll reissen sie das Publikum mit der Musik mit.

Hess & The Spanky Hammers setzen sich aus vier Kantonen zusammen. Vom Berner Oberland über Luzern via St. Gallen ins Bündner Oberland. Von Berg zu Berg. Von der Tankstelle bis hin zur kompletten Band war es für die vier ein langer Weg. Erfahrungen sammelten sie mit diversen Projekten. Jan Mederlet agierte in diversen Big Bands. Dario Hess war Gitarrist der Band Satöry und spielte schon mit Pascal Gamboni zusammen am Festival Rock Sedrun. Alex Niederhäuser sammelte vor der Kamera Erfahrungen als Eduard im Kinofilm „Mein Name ist Eugen“. Auf großes Wissen können sie heute zurückgreifen, da Martin Gugger seit einem Jahr ein Bestandteil der Band ist. Martin spielt seit 40 Jahren „Fiddle“ in diversen Country Formationen.

www.spankyhammers.com

________________________

WAS IST ARTONAIR? Schweizer Künstlerinnen und Künstler aus unterschiedlichen Bereichen wie Musik, Comedy, Literatur, Theater, Film und Tanz stehen solidarisch zusammen und bringen mit ihren Livestreams und Videos Lebensfreude und Zuversicht virenfrei aus ihrem Zuhause in Dein Zuhause.

WESHALB ARTONAIR? Die Coronavirus-Krise trifft uns alle mit einschneidenden Konsequenzen. Sie öffnet aber auch die Grenzen für neue Ideen, Initiativen und Plattformen, die den Zusammenhalt fördern. ARTONAIR ist ein solches solidarisches Projekt. Schweizer Kulturschaffende wenden sich damit an Menschen in- und ausserhalb der Schweiz, die ihr Leben von Inspiration und nicht von Panik bestimmen lassen wollen.

ARTONAIR FÜR SCHWEIZER KULTURSCHAFFENDE. Unsere digitale Plattform steht Schweizer Kulturschaffenden mit einem professionellen Anspruch offen und ermöglicht, dass sie weiterhin hörbar, spürbar und erlebbar bleiben – momentan nicht live vor Ort, sondern live on Air.

WER STEHT HINTER ARTONAIR? Die Idee zu ARTONAIR entstand aufgrund des Aus für Liveauftritte Schweizer Kultur­schaffender in Folge der Coronavirus-Krise. Am 16. März 2020 beschlossen Timothy Ross und Alex Genas von der Luzerner Film- und Musik-Produktionsfirma Orisono und der Brand Coach Dr. Thomas Hauser von hauserundhauser in Zürich für Schweizer Kulturschaffende eine Online-Alternative zu den ausgefallenen Vorstellungen auf die Beine zu stellen. Die Idee wurde innerhalb einer Woche realisiert und ARTONAIR ging am Dienstag, 24. März 2020 erstmals ON AIR.

JETZT EINLOGGEN. Logge Dich kostenlos auf unserer Plattform ein, geniesse  und gebe so der vielfältigen Kulturszene Schweiz eine weithin vernehmbare Stimme. Unterstütze mit einer freiwilligen Spende die Künstlerinnen und Künstler und die Initiative ARTONAIR – einfach einen der Spendebuttons auf unserer Website anklicken. Jeder Franken zählt. «Merci vielmol.»

Weitere Informationen auf www.artonair.tv
______________
Kontakt/ info@artonair.tv oder Dr. Thomas Hauser / Mediensprecher / t.hauser@hauserundhauser.ch