Zürich/Luzern, 16.1.2012/ Zusammen mit seinen beiden Gitarristen, der Alphorn-Virtuosin Lisa Stoll und einem komplett neuen Programm startet Pop-Panflötist Jonas Gross sein 10-jähriges Jubiläumsjahr auf ganz ungewohnte Weise direkt aus der katholischen Kirche Sins. Das rund 90-minütige Konzert, welches coronabedingt leider ohne Publikum stattfindet, wird am 16.01.2020 um 19:30 Uhr live auf www.artonair.tv übertragen.


Jubiläumskonzert in der Sinser Pfarrkirche Mariä Geburt

Mit der Sinser Pfarrkirche Mariä Geburt als Kulisse werden neben traditionellen Klängen und Evergreens auch bekannten Pop-Balladen neues Leben eingehaucht und überraschend erfrischend auf der Panflöte und dem Alphorn interpretiert. Lisa Stoll, Gewinnerin des Stadlsterns, und Jonas Gross, Gewinner des Kleinen Prix Walos, sind bereits seit einem Jahrzehnt auf diversen Bühnen im In- und Ausland zu sehen und gelten als grosse Nachwuchshoffnungen auf ihrem Instrument.

Für Pantasia wurden die umfassenden Repertoires der beiden Künstler fusioniert. So entstand ein einzigartiger Mix aus traditioneller Schweizer Musik und noch nie gehörten Alphorn/Panflöten-Duetten.

Jonas Gross
Jonas Gross machte sich als Panflötenprinz und Pop-Panflötist einen Namen. Von Ländlerkönig Carlo Brunner entdeckt, produzierte er bereits zwei Alben und eine EP und war unter anderem als Solist am bekannten Basel Tattoo, als musikalischer Gast an der Swiss Week Shanghai und in der TV-Show «Heiligabend mit Carmen Nebel» vor einem Millionenpublikum zu sehen.

Webseite: jonasgross.com

Lisa Stoll
Lisa Stoll ist eine national und international bekannte Alphorn-Virtuosin. Ebenfalls von Carlo Brunner entdeckt, produzierte sie bereits fünf Alben, trat an Openairs sowie diversen Schweizer TV-Shows wie «Viva Volksmusik» und «Potzmusig» auf und durfte den Klang des Alphorns in ferne Orte wie Dubai, Kuwait, London, China, Moskau, Japan, Florida und weitere tragen.

Webseite: lisastoll.ch

_________________

Weitere Informationen/ www.artonair.tv,  news.artonair.tv
Kontakt/  Dr. Thomas Hauser / Mitinitiant ARTONAIR/ Mediensprecher/
hauser und hauser – your brand coach, hauserundhauser.ch t.hauser@hauserundhauser.ch

__________________

ARTONAIR-PARTNER
Stiftungs-Partner: Stiftung STAB – Stiftung für abendländische Ethik und Kultur
Supporting-Partner: SUISA | EMIL FREY-GRUPPE/HERTZ Autovermietung | GYSIN Eventtechnik | SOUNDVILLE Media Studios |  VRFX Realtime Studio| STUTZ Medien | PROTECT & SMILE
Content-Partner: SPACEMONKI Night Live Music | TV4TNG Jugendfernsehen der SchweizSWISSCOM TV
Medien-Partner: Thurgau Kultur
Initianten: ORISONO Film- & Sound-Studio | hauser und hauser Your Brand Coach

__________________

Über ARTONAIR
ARTONAIR ist der digitale Kulturplatz der Schweiz. Die professionelle, digitale Plattform für Kulturschaffende wurde im März 2020 während des Corona-Lock Downs als Initiative von Alex Stratigenas, Toningenieur und Timothy Ross, Kameramann und Regisseur von der Film- und Ton-Produktionsfirma Orisono in Luzern und Dr. Thomas Hauser, Kommunikations-Agentur hauser und hauser in Zürich, gegründet. Entstanden ist die Idee nach dem Motto: Solidarisch in der Krise, nachhaltig für die Zukunft. Bisher hat ARTONAIR über 165 Live Streams von Kulturschaffenden aus unterschiedlichen Kultur-Kategorien ausgestrahlt und ein Publikum von über 20'000 Zuschauenden mit über 100'000 Seitenaufrufen erreicht.

Mehr Informationen unter: www.artonair.tv