Luzern und Zürich, 10.4.2020/ Geballte Ladung über das diesjährige Osterwochenendeaus dem Space Monki Club Zürich . Am Freitagabend, 10.4., sind impulsive HiHats von «klein GROSS» und «LUCIAN RECK» zu hören, am Samstagabend, 11.4.,  geht die Post ab mit «KEYLEE» (einaml anders als gewohnt), «SUSPECT ONE» und «ART MATEIALS» und am Ostersonntag, 12.4. gilt es mit zusätzlichen impulsiven HiHats von «KAORI» und «RAGESH NAIR» upzuspacen und downzucoolen.

@spacemonkizurich

FEITTAG, 10.4.2020
Impusive HiHats

20:00/ k l e i n G R O S S
Das einzigartige DJ-Duo aus dem Thurgau fällt sofort auf. Wie der Name schon andeutet, besteht zwischen den beiden ein erheblicher Grössenunterschied, den sie prompt als Markenzeichen übernahmen. Doch nicht nur bezüglich Körpergrösse ergänzen sich die beiden, auch hinter dem DJ-Pult harmonieren die langjährigen Freunde. Stefan (klein) und Jasko (GROSS) spielen seit 13 Jahren als Duo zusammen und teilen die Leidenschaft für Techno. Der kleine Sanitär und der große Mechaniker stecken ihr ganzes Herzblut in ihre energiegeladenen und berauschenden Sets, die niemanden stillsitzen lassen. Als Quelle der Inspiration nennen die beiden Künstler wie PanPot, Cleric, Slam oder Adam Beyer.
@_kleingross_

21:30/ LUCIAN RECK
Mit dieser Eventreihe wird eine Plattform für feinsten Qualitätstechno geschaffen, der sowohl von Nationalen als auch Internationalen Künstlern praktiziert wird. Impulsive Hihats findet einmal pro Monat statt und steht für vorwärtstreibenden und kompromisslosen Techno, den wir alle leben und lieben.
@impulsivehihats

______________

SAMSTAG, 11.4.2020
Sonic Districs Recordings (der Beginn der Livestrams wurde um 1 h verschoben, wir bitten um Verständnis)

20:00/ KEYLEE (verschoben von 19:00 auf 20:00)

21:00/ SUSPECT ONE (verschoben von 20:00 auf 21:00)

22:00/ ART MATERIALS (verschoben von 21:00 auf 22:00)

______________

SAMSTAG, 11.4.2020
Sonic Districs Recordings

19:00/ KEYLEE

20:00/ SUSPECT ONE

21:30/ ART MATERIALS

21:00/ ART MATERIALS

______________

SONNTAG, 12.4.2020
Impulsive HiHats

20:00/ KAORI

21:30/ RAGESH NAIR

______________

Auf www.artonair.tv einloggen und spenden.
Kostenlos auf unserer Plattform einloggen, geniessen und so der vielfältigen Kulturszene Schweiz eine weithin vernehmbare Stimme geben. Um mit einer freiwilligen Spende die Künstlerinnen und Künstler und die Initiative ARTONAIR zu unterstützen, einfach einen der Spendenbuttons auf unserer Website anklicken. Jeder Franken zählt.

«Merci vielmal, Grazie tanto, Merci beaucoup, Grazia fitg.»

______________

Weitere Informationen/ www.artonair.tv
Kontakt/ Dr. Thomas Hauser/ Mitinitiant ARTONAIR/ Mediensprecher / t.hauser@hauserundhauser.ch oder info@artonair.tv oder Dr

_____________

ARTONAIR –Die digitale Bühne für Schweizer Kulturschaffenede

Eine Woche nachdem der Bundesrat die Ausnahmesituation infolge der Covid-19-Krise verkündet hatte, ging ARTONAIR erstmals live. ARTONAIR ist eine private Initiative mit der Idee, dass Schweizer Künstlerinnen und Künstler aus unterschiedlichen Bereichen wie Musik, Comedy, Literatur, Theater, Film und Tanz solidarisch zusammenstehen und mit ihren Livestreams oder Videos Lebensfreude und Zuversicht verbreiten. Jetzt noch virenfrei «from home to home» – in Zukunft von überall, wo Kulturschaffen stattfindet.

ARTONAIR bietet eine digitale Bühne für Schweizer Künstlerinnen und Künstler mit professionellem Anspruch. Dabei liegt ein Fokus auf der Förderung junger, noch nicht etablierter Kulturschaffender sowie von Newcomern und Nachwuchstalenten. Die Initianten Alex Genas, Timothy Ross und Thomas Hauser wollen ARTONAIR Schritt um Schritt auf- und ausbauen, mit Umsicht, Innovation und Pioniergeist. Ein Ziel der Initianten ist es, die Künstlerinnen und Künstler, die in der aktuellen Krisensituation in einer Notlage sind, so rasch als möglich aus den Spenden- und Sponsoring-Einnahmen unterstützen zu können.

www.artonair.tv