Zürich und Luzern/ 1. Juli 2020.  Tauchen Sie in die Kulisse des Tram-Museums Zürich ein und erleben Sie mit Dela Hüttners Band «SwingThing», am Donnerstag, 2. Juli um 20:00 Uhr auf www.artonair.tv, Jazz vom Feinsten – von den Golden Twenties bis heute. Die Band entführt sie in die Welt von Swinging Songs mit Einflüssen von Blues, Impressionismus und mit viel Raum für Improvisationen.

​SwingThing spielt Songs von spannenden Persönlichkeiten und neue Vertonungen mit eigenwilliger Lyrik. Einfach stylish, sophisticated und cool. Dela Hüttner singt, arrangiert und komponiert. Die Musiker Adrian Mira, Klarinette, Mario Mauz, Gitarre, und Samir Böhringer, Schlagzeug, spielen mit viel Temperament und  grosser Leidenschaft.

Dela Hüttner
Nach dem Studium für klassischen Gesang (Lehrdiplom SMPV) bildete sich Dela Hüttner weiter in Chorleitung C an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK), CAS Performance Jazz an der ZHdK und in CAS Popgesang an der Hochschule der Künste Bern. Sie unterrichtet an Musikschule Konservatorium Zürich mkz.

Sie ist freischaffende Sängerin, Komponistin und Songwriterin im Bereich Jazz und World. Dela Hüttner singt mit ihrem eigenen Jazzquartett «SwingThing» (Debut Album "Under The Sky's Blaze" 2019), ist mit ihrer Band «Bendorim» mit jiddische Liedern auf den Bühnen unterwegs und leitet die Chöre «Singfrauen Männedorf» und den den «Phil-Ron-Chor» Zürich.

Mit dem Jazzquartet «SwingThing» geht Dela Hüttner im September 2020 ins Studio für die Aufnahme des zweiten Albums.

www.delahuettner.com | www.bendorim.ch | www.singfrauen.com | www.philron.ch

Weitere Informationen/ www.artonair.tv,  news.artonair.tv
Kontakt/  Dr. Thomas Hauser / Mitinitiant ARTONAIR/ Mediensprecher/ hauser und hauser – your brand coach, Berghaldenstrasse 76, 8053 Zürich, www.hauserundhauser.ch / t.hauser@hauserundhauser.ch oder t.hauser@artonair.tv

__________________

ARTONAIR – Die digitale Bühne für Schweizer Kulturschaffende
Eine Woche nachdem der Bundesrat die Ausnahmesituation infolge der Covid-19-Krise verkündet hatte, ging ARTONAIR erstmals live. ARTONAIR ist eine private Initiative mit der Idee, dass Schweizer Künstlerinnen und Künstler aus unterschiedlichen Bereichen wie Musik, Comedy, Literatur, Theater, Film, Museen, Architektur, Kunst, Fotografie und Tanz solidarisch zusammenstehen und mit ihren Livestreams oder Videos Lebensfreude und Zuversicht verbreiten.

Während des Lockdowns lautete unser Motto virenfrei «from home to home» – und jetzt heisst es «from heart to heart» von überall, wo Kulturschaffen stattfindet.

ARTONAIR bietet eine digitale Bühne für Schweizer Künstlerinnen und Künstler mit professionellem Anspruch. Dabei liegt ein Fokus auf der Förderung junger, noch nicht etablierter Kulturschaffender sowie von Newcomern und Nachwuchs-talenten. Die Initianten Alex Genas, Timothy Ross und Thomas Hauser wollen ARTONAIR Schritt um Schritt auf- und ausbauen, mit Umsicht, Innovation und Pioniergeist. Ein Ziel der Initianten ist es, die Künstlerinnen und Künstler, die in der aktuellen Krisensituation in einer Notlage sind, so rasch als möglich aus den Spenden- und Sponsoring-Einnahmen unterstützen zu können.

PARTNERSCHAFT ARTONAIR & SPACEMONKI CLUB ZÜRICH
ARTONAIR & SPACEMONKI CLUB arbeiten ab April 2020 partnerschaftlich zusammen. Ziel ist es, dem vielseitigen Programm von SpaceMonki eine breite Sicht- und digitale Erlebbarkeit zu geben. Die Programmleitung liegt bei Michelle Leemann und Marco Diener. www.spacemonki.ch


PARTNERSCHAFT ARTONAIR & TV4TNG – DAS JUGEND- & MUSIKFERNSEHEN DER SCHWEIZ
ARTONAIR & TV4TNG sind anfangs Mai 2020 eine Partnerschaft eingegangen und unterstützen sich gegenseitig mit ihren Produktionen und Sendegefässen. Ziel ist das generationenverbindende Programmschaffen und die Förderung von Verständnis und Akzeptanz zwischen den Generationen. «TNG» steht für «The Next Generation». TV4TNG wird auch auf SWISSCOM TV ausgestrahlt. Die Koordination übernimmt Cyril Keller, Moderator und Leiter Partnerschaften bei TV4TNG. www.tv4tng.ch


ARTONAIR-PARTNER
Stiftungs-Partner: Stiftung STAB – Stiftung für abendländische Ethik und Kultur
Supporting-Partner: SUISA | EMIL FREY-GRUPPE/HERTZ Autovermietung | GYSIN Eventtechnik | SOUNDVILLE Media Studios |  VRFX Realtime Studio| STUTZ Medien | PROTECT & SMILE
Content-Partner: SPACEMONKI Night Live Music | TV4TNG Jugendfernsehen der SchweizSWISSCOM TV
Medien-Partner: Thurgau Kultur
Initianten: ORISONO Film- & Sound-Studio | hauser und hauser Your Brand Coach

www.artonair.tv | Neu auch auf: www.artonair.swiss